SPORTTHERAPIE

 

Wir führen folgende ärztlich verordnete Behandlungen zur Verbesserung bzw. Stabilisierung der Kraft, Kraftausdauer und Bewegungsabläufe durch:


» Gerätegestützte Krankengymnastik (KGG)
»
Medizinische Trainingstherapie (MTT)


Die gerätegestützte Krankengymnastik ist eine bewegungstherapeutische Maßnahme, die ein individuelles Trainingsprogramm umfasst und vom Arzt verordnet wird.
Die
Medizinische Trainingstherapie ist eine Behandlungsmaßnahme für unsere privatversicherten Patienten. Sie ist ärztlich geleitet
und dient primär dem gezielten Muskelaufbau an speziellen Krafttrainingsmaschinen.
Wir behandeln Patienten mit chronischen degenerativen Skeletterkrankungen sowie posttraumatischen oder postoperativen Zuständen
der Extremitäten oder des Rumpfes, z.B. bei:


» subakuten und chronischen Bandscheibenerkrankungen
» Gelenkerkrankungen wie Arthrose, Meniskus- oder Bänderrisse
» Frakturen, Kontrakturen
»
Osteoporose


Unsere Praxis ist spezialisiert auf die Behandlung von Rückenbeschwerden und Skoliosen.

SpTherapie01
SpTherapie02
SpTherapie03